OSHA-Netzwerk Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
Letzte Änderung: 12.05.2016

Impressum

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Dr. Volker Kregel
Vorsitzender des Länderausschusses für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik
Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Billstraße 80
20539 Hamburg

Telefon: 040 / 4 28 37 - 33 96
Telefax: 040 / 42 73 - 1 00 81
E-Mail: lasi@bgv.hamburg.de

 

Redaktion

Geschäftsstelle
des Länderausschusses für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik
Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Billstraße 80
20539 Hamburg

Telefon: 040 / 4 28 37 - 29 02
Telefax: 040 / 42 79 - 4 80 35
E-Mail: lasi@bgv.hamburg.de

 

Layout und Realisierung

NETGENERATOR: Webdesign Agentur Berlin

Telefon: (0 30) 27 01 51 27
E-Mail: office@netgenerator.de
http://www.netgenerator.de

 

Bildrechte

Weltkarte: Vector map by chadlonius.com

Start des Arbeitsprogramms ORGAcheck (Personen v.l.n.r. Ehnes, Dr. Eichendorf, Nießen): BGRCI/Armin Plöger

leg stretching in office work © endostock - Fotolia.com

Handschutz © Aintschie - Fotolia.com

Gebotszeichen © wladi - Fotolia.com

Confusion © pressmaster - Fotolia.com

 

Hinweise

Durch die Digitalisierung von Daten kann es unter Umständen zu Abweichungen gegenüber dem Original kommen. Beim Einsatz unterschiedlicher Internet-Browser (z.B. Netscape oder Microsoft Internet Explorer) sowie aufgrund unterschiedlicher Einstellungen im Browser (z.B. Schriftgrößen und -arten) kann es bei der Darstellung ebenfalls zu Abweichungen kommen.

 

Rechtliche Hinweise

Eine Vervielfältigung der auf diesen Seiten angebotenen Dateien, Texte, Grafiken oder sonstigen Elemente auf jegliches Medium bedarf der direkten oder konkludenten Zustimmung durch die jeweiligen Autoren. Die Darstellung einer Seite aus diesem Dienst in einem Frame einer fremden Seite oder das Darstellen von Inhalten dieses Dienstes als eigene Information ist nur nach Zustimmung von de.osha.eu.int erlaubt. Für Artikel und Beiträge auf den de.osha.eu.int -Seiten sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Diese Artikel und Beiträge stellen die Meinung des Autors dar und spiegeln nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers de.osha.eu.int wider. Bei einer Verletzung von fremdem Urheberrecht oder sonstiger Rechte durch den Seitenbetreiber oder eines Autors ist auf die Verletzung per eMail hinzuweisen. Bei Bestehen einer Verletzung wird diese umgehend beseitigt.

 

Erklärung/Disclaimer

Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit. Bitte informieren Sie uns, wenn sich auf unseren Seiten ein solches Element befindet. de.osha.eu.int ist für eigene Inhalte, die wir bereithalten, nach allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Neben eigenen Inhalten werden von den Benutzern des Forums dynamische Inhalte generiert, für die de.osha.eu.int nur verantwortlich ist, wenn de.osha.eu.int eine positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).

 

Erklärung/Disclaimer Ergänzung

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Initiativbüro Neue Qualität der Arbeits liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem das Initiativbüro Neue Qualität der Arbeit von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Das Initiativbüro Neue Qualität der Arbeit erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat das Initiativbüro Neue Qualität der Arbeit keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert es sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Initiativbüro Neue Qualität der Arbeit eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Copyright-Erklärung

Die auf lasi-info.com verwendeten Grafiken unterliegen dem Copyright der jeweiligen Ersteller und erfordern zur Weiterverwendung deren Zustimmung. Im Besonderen ist die Weiterverwendung von Grafiken der de.osha.eu.int Webseite sowie von Logo- und Buttongrafiken nur mit Zustimmung des Initiativbüro Neue Qualität der Arbeit beziehungsweise der Urheber möglich.

 

Salvatorische Klausel

Sollte aus irgendwelchen Gründen eine der vorstehenden Bedingungen ungültig sein, so wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen davon nicht berührt.


Willkommen im deutschen Informationsnetzwerk
Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.

Sie befinden sich auf der Homepage des LASI: Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik