Zum Inhalt springen

LASI-Veröffentlichungen

Nutzen Sie die Möglichkeit des Herunterladens der LV-Texte (Download).
Die Broschüren sind nicht in der Druckversion erhältlich.

LV 31 Ermittlung psychischer Fehlbelastungen am Arbeitsplatz und Möglichkeiten der Prävention

  • November 2003
  • •  35 Seiten
  • •  ISBN 3-936415-27-7
  • •  1. Auflage

Die vorliegende Handlungsanleitung zeigt mit 8 Handlungsschritten und 10 vertiefenden Modulen, wie die ASV’en bei der „Ermittlung und Prävention psychischer Fehlbelastungen2“ im Betrieb vorgehen können.

Im Sinne eines Baukastensystems können die einzelnen Elemente entweder in der aufgezeigten Reihenfolge oder in vorhandene Konzepte integriert, d.h. einzeln genutzt werden.

Art und Umfang der aufsichtsbezogenen Aktivitäten hängen von den spezifischen Konzepten und Möglichkeiten der einzelnen Länder ab.

Dazu zählt z.B. die Entscheidung, ob, in welchem Ausmaß und mit welchen

Instrumenten die ASV’en selbst Belastungen „vor Ort“ ermitteln.

Daher werden keine Empfehlungen zum Einsatz eines bestimmten

Erhebungsinstrumentes gegeben..